Markiert: Loge

Goethes Aufnahmegesuch

Johann Wolfgang von Goethe meldete sich im Januar 1780 beim Meister vom Stuhl der Weimarer Loge „Amalia“ (Staatsminister Freiherr v. Fritsch) mit  den folgenden Worten zur Aufnahme: „Euer Exzellenz nehme ich mir die Freiheit mit...

Was machst du an der Welt?

Was machst du an der Welt? Sie ist schon gemacht. Der Herr der Schöpfung hat alles bedacht. Dein Los ist gefallen, verfolge die Weise! Der Weg ist begonnen, vollende die Reise! Denn Sorgen und...

Die Tafelloge im Ritual der Großen Landesloge

Das gemeinsame Mahl ist wohl in allen Kulturen ein besonderes, ein verbindendes und manchmal auch ein heiliges Ereignis; letzteres gilt insbesondere für unseren christlichen Kulturkreis. Als Loge der Großen Landesloge (Freimaurerorden) zelebrieren wir in der...

Logengeschichte unserer Johannisloge

Wer die Geschichte der Johannisloge Zu den drei Säulen an der Isar richtig erfassen will, muss das Rad der Zeit viel weiter als bis zum eigentlichen Stiftungsdatum zurückdrehen: Es war am 17. Mai 1896,...